Profil RA Hölck

- ein waschechter Hamburger. 1943 in Hamburg geboren, besuchte er zunächst die Grundschule in Hamburg-Horn und anschließend das Kirchenpauer Gymnasium in Hamburg-Hamm. Nach dem Abitur im Jahre 1961 absolvierte er einen verlängerten Grundwehrdienst von 18 Monaten und verließ die Bundeswehr als Leutnant der Reserve.

1963 begann er sein Jura-Studium an der Universität Hamburg und bestand beide Examen mit Prädikat. Während des Studiums heiratete er seine jetzige Ehefrau und wurde zwischen 1968 und 1981 fünffacher Vater.

1972 wurde er zur Anwaltschaft in Hamburg zugelassen. Seitdem ist er in der Kanzlei Schwartz-Uppendieck als Anwalt tätig. Nach seinem Kanzlei-Eintritt hat Herr Rechtsanwalt Hölck an verschiedenen Weiterbildungsmaßnahmen teilgenommen, zunächst auf dem Gebiet des
  Arbeitsrechts, später überwiegend im Bereich des Familienrechts, das für ihn wegen seiner Vielschichtigkeit eine besondere Herausforderung darstellt. Um den sich stellenden Anforderungen noch besser gerecht werden zu können, hat er sich ausser zum Fachanwalt für Familienrecht zum Mediator ausbilden lassen.

Privat gilt sein Interesse der Politik und dem Sport. In seinen frühen Kindheitsjahren war er begeisterter Fußballer und Leistungsschwimmer. Seine winterliche Vorliebe für den Skisport hat er seit einigen Jahren zugunsten sommerlicher Aktivitäten - zunächst Tennis, dann Golf - aufgegeben.


Sein Wunsch ist es, auch künftig seine langjährigen Erfahrungen einbringen und weitergeben zu können.

 

Ingo Schwartz-Uppendieck
Werner Hölck
Axel Steffen

Möllner Landstr. 12
22111 Hamburg
info@familienanwalt-hamburg.de
Tel.: 040 / 732 00 77
Fax.: 040 / 732 00 70

site created and hosted by nordicweb